IT-Servicemanagement - das Herz für eine zukunftsfähige IT:

Ein kundenorientiertes, effizientes und agiles IT-Servicemanagement (ITSM) ist das Herz einer erfolgreichen IT. Voraussetzung hierfür ist eine IT-Organisation, die dieser Herausforderung aktiv und konsequent begegnet und diese in der Folge dauerhaft erfüllen kann.

 

Damit die Potentiale der IT ausgeschöpft und die möglichen Wertbeiträge für die Kundenorganisation generiert werden können, sind u.a. die folgenden Faktoren entscheidend:

  • Die IT-Organisation verfolgt eine Kunden- und Serviceorientierung.
  • IT- und Kundenorganisation kommunizieren regelmäßig und auf Augenhöhe.
  • Die Serviceanforderungen sind bekannt, verstanden und hinreichend definiert.
  • Die IT-Services haben einen eindeutigen Bezug zu den geschäftlichen Anforderungen.
  • IT-Kosten und der geschaffene Wertbeitrag stehen in einem günstigen Verhältnis.
  • Die IT wird als Business Partner und nicht als Kostenverursacher wahrgenommen.

 

PHAT CONSULTING hilft Ihnen auf dem Weg zu einer erfolgreichen und zukunftsfähigen IT-Organisation.

Wir nutzen dafür ein praxisbewährtes Vorgehen, das mit einem Vision-Scope Workshop startet, in dem Vision, Ziele und Arbeitspakete definiert werden. Danach folgt die gemeinsame Ausarbeitung und Umsetzung der Lösung. Die kontinuierliche Weiterentwicklung ist langfristig Bestandteil eines Verbesserungsprozesses beim Kunden, bei dessen Aufbau wir gerne unterstützen. Dabei sind kleine Schritte in der Umsetzung besser als große Programme, da die Steuerung und Umsetzung für die Organisation leichter ist und Erfolge schneller sichtbar werden.

 

Wir wissen, dass

  • erfolgreiches IT-Servicemanagement nicht beim Tool anfängt und aufhört.
  • erfolgreiches IT-Servicemanagement erst dann seine Wirkung erzielt, wenn die notwendigen Veränderungen auch greifen.
  • Prozesshandbücher nicht gleichzusetzen sind mit Telefonbüchern (mit denen keiner arbeitet).
  • IT-Servicemanagement über agile Komponenten verfügen muss.
  • IT-Servicemanagement auf der Business Seite mit verankert werden muss, um erfolgreich sein zu können.

 

Unser Vorgehen auf einen Blick: Leitbild Future IT-Organisation

Mögliche Beratungs-und Projektaktivitäten mit vorab klar definierten Ergebnissen:

  • Vision-Scope Workshop
  • Health Check IT-Servicemanagement (Analyse)
  • ITSM Roadmap (Planung)
  • Veränderungsmanagement der Re-Organisation (Umsetzung)
  • Managementrollen an der Schnittstelle IT und Business (Business Service Management, Service Level Management)
  • businessorientierter Service Katalog
  • businessorientiertes Service / KPI Reporting
  • Prozessentwicklung/-optimierung
  • RFI/RFP Toolauswahl
  • Systemintegration *
  • Systemoptimierung *
* durchführend bei Microsoftprodukten oder beratend bei anderen Herstellern